Fortbildungstage für Pharma-Assistentinnen

Die GSASA organisiert jedes Jahr Fortbildungstage für das Spitalapothekenpersonal. Dabei werden immer wieder andere Themen behandelt. Diese 1-Tageskurse werden an verschiedenen Daten angeboten, je zwei in deutscher und in französischer Sprache. Die Anmeldung für die Fortbildungstage erfolgt online über die Webseite GSASA.

 

Die Schulungstage für PharmaAssistent/-in 2022 fanden im Mai und Juni am Lindenhofspital in Bern zum Thema Onkologie statt (siehe Porgramm unten).

Die Daten und das Thema der Tage 2023 werden bis zum Ende des Jahres auf dieser Seite veröffentlicht.

 

Dokumente des Bildungstages zum Herunterladen

Werden per E-Mail an die angemeldeten Teilnehmer gesendet

 


Preis für den Ausbildungstag:

Institution mit einem AboSpital * CHF 250.- / pro Person
Institution ohne einem AboSpital CHF 350.- / pro Person


Der Preis beinhaltet die Fortbildung und das Mittagessen.

* Um den Rabattcode zu erhalten, wenden Sie sich bitte an Ihre:n zuständige:n Apotheker:in oder kontaktieren Sie die GSASA (gsasa@gsasa.ch).


Programme der vergangenen Jahre (Archiv)

 

2022: Onkologie (25. Mai)

2022: Onkologie (16. Juni)

2021: Hirnschlag - was nun?

2020: Fortbildungstage abgesagt aufgrund Coronavirus/COVID-19

2019: Medikation an Schnittstellen

2018: Palliative Care 

2017: Notfallmedizin

2016: Gynäkologie

2015: Infektiologie

2014: Die Arbeit in der Spitalapotheke 2004-2014-2024

2013: Risiken und Sicherheit von Arzneimitteln im Spital

2012: Qualität: Was ich schon immer dazu wissen wollte

2011: Arzneimittelmarkt Schweiz - Gesetzliches & ökonomisches Umfeld

2010: Wege eines Arzneimittels im Spital

2009: Krebstherapie und Palliativpflege

2008: Medikamente des Zentralnervensystems

2007: Impfungen